23 jährige nimmt sich nach Vergewaltigung das Leben

Dokumentarfilm bei Netflix

2016 wurde ein Dokumentarfilm bei Netflix veröffentlicht, der unter anderem auf das Schicksal von Daisy aufmerksam machte. Zu diesem Zeitpunkt hatte sie bereits mehrere Suizidversuche hinter sich.

Mobbing geht von vorne los

Nach Veröffentlichung dieser Dokumentation ging das Mobbing von vorne los und Daisy wurde erneut als Lügnerin dargestellt. Zudem verunglückte ihr Bruder 2018, was sie aus der Bahn warf.