ADVERTISEMENT

Wie du eine schleichende Diabetes frühzeitig erkennen kannst

Diabetes ist eine Erkrankung, die schleichend kommt und sich über Jahre hinweg entwickelt. Wenn du auf deinen Körper achtest und die ersten Symptome Ernst nimmst, kannst du bereits früh entgegenwirken und Schlimmeres verhindern. Solltest du eines dieser Anzeichen bei dir feststellen, lasse deinen Blutzuckerspiegel von einem Arzt untersuchen.


shutterstock

Sowohl bei Diabetes Typ 1 als auch beim Typ 2 stellen Juckreiz, trockener Mund und trockene Haut, permanente Müdigkeit, Gereiztheit, auffällig großer Durst und Hunger, häufiger Harndrang und Augenprobleme Warnzeichen dar.

ADVERTISEMENT

shutterstock

Die Diabetes Typ 1 wird häufig bereits im Kinder- und Jugendalter diagnostiziert. Symptome sind z. B. Pilzinfektionen bei Mädchen noch vor der Pubertät, hoher und nicht erklärbarer Verlust an Gewicht, Bettnässen und andauernde grippeähnliche Beschwerden. Im schlimmsten Fall führt eine nicht diagnostizierte Diabetes Typ 1 zur diabetischen Ketoazidose, bei der u. a. Bewusstlosigkeit eintreten kann.

ADVERTISEMENT

Next Page
Show Comments ()
ADVERTISEMENT
ADVERTISEMENT
ADVERTISEMENT