Wie Du Deine Klamotten ohne Wäschetrockner schneller trocken kriegst

Kniffe

Bei T-Shirts, Socken oder Unterwäsche geht es ja meist recht schnell, dass alles wieder sauber, duftend und bereit zum Anziehen ist. Doch auch für schwer trocknende Klamotten gibt es Hilfe. Hier kann man einige Tipps finden, wie beispielsweise die Mikrowelle oder der Gefrierschrank kurzfristig zum Wäschetrocknen umfunktioniert werden können. Du glaubst es nicht? Doch, es ist nicht schwer und mit der richtigen Idee und ein paar Kniffen schafft es jeder.

Mikrowelle als Wäschetrockner

blogspot

Die Mikrowelle?! Ja, die Mikrowelle eignet sich auch zum Trocknen von Kleidern. Allerdings nur von solchen, die keine Metall- oder Kunststoffbestandteile enthalten. Schalte die Mikrowelle 20 Sekunden lang ein. Dann nimmst Du das Kleidungsstück raus und schüttelst es kräftig, damit es sich abkühlt. Das Ganze wiederholst Du ein paar Mal, bis das Teil trocken ist. Aber aufpassen: Länger als 20 Sekunden solltest Du die Mikrowelle nicht einschalten. Sonst könnte das Kleidungsstück Feuer fangen.

Bügeleisen oder Haarföhn

blogspot

Das Bügeleisen sorgt nicht bloß dafür, dass Deine Jeans knitterfrei wird, es eignet sich auch hervorragend zum Trocknen – insbesondere bei Hemden und T-Shirts. Dasselbe gilt für den Haarföhn. Halte mit dem Föhn jedoch genügend Abstand zum Kleidungsstück. Du willst ja keine Brandlöcher verursachen.

Trocknen im Gefrierschrank

radiorebelde

Unglaublich, aber wahr: Der Tiefkühler lässt sich als Wäschetrockner verwenden. Lege das feuchte Kleidungsstück in einen verschließbaren Gefrierbeutel. Dann lass es für einige Stunden im Gefrierschrank. Danach ist es zwar eiskalt, aber trocken. Bügle das Teil kurz auf, damit Du beim Anziehen keinen Kälteschock erleidest.

Trocknen durch Wärme

eltiempo

Es geht auch konventioneller: Hänge die frisch gewaschenen Klamotten neben oder an einem Heizkörper auf. Kleiner Tipp: Hänge die Wäschestücke nicht direkt am Radiator auf, sondern unterlege sie mit einem trockenen Handtuch. So werden sie weniger steif.