Wie aus hässlichen Schandflecken schöne Hingucker werden

Wohnen

Wer kennt das nicht? Da gestaltet man liebevoll seine Wohnung bis ins kleinste Detail nach den eigenen Wünschen und Vorstellungen und beim schweifenden Blick durch die eigenen vier Wände fallen einem hässliche Luftauslässe, Kabel oder ähnliche unabdingbare, aber sehr unansehnliche Gerätschaften ins Auge. Diese kleinen Helferchen im Alltag wollen wir alle nicht missen, aber können diese denn nicht einfach schön aussehen?! Da Design-Drucker und Co. für die meisten Geldbeutel unerschwinglich sind, findet ihr in der nachfolgenden Galerie 14 coole Ideen, um aus dem hässlichen Schandfleck ein schönes Dekoelement zu kreieren. Viel Spaß beim Ansehen und "Nachbasteln"!

Design-Drucker 2.0

pinterst

Mit einem Handgriff verschwindet der klobige Drucker in einer hübschen und indivuell auswählbaren Verpackung. Für die Profis unter Euch: Mit einem Schlitz an der passenden Stelle spuckt der Drucker die Papiere aus, ohne, dass ihr ihn aus seinem Körbchen holen müsst! Echt genial!

Bilder sind nicht nur Deko...

pinterest

Wer sagt, dass nur Bilder nutzlose Dekogegenstände sind? Neben der Verschönerung der Wand, lassen sich damit nämlich auch unschöne Gerätschaften wie Klimaanlagenregler und ähnliches verstecken. Das Bild einfach an einer Seite mit Scharnieren versehen und schon habt ihr Euer aufklappbares Versteck.

Next Page