ADVERTISEMENT

Ein Profiuser der Photoshop-Software bearbeitet Anfragen auf besonders humorvolle Art

Diese fünfzig Personen, die wir dir nun zeigen, haben ihre eigene Fotogenität auf ein völlig neues Level gebracht und den Profifotografen und Bildbearbeiter Jamie Fridman - den größten Fotoshophelden des Internets - um Hilfe gebeten. Dabei haben sie nicht nur erfahren, dass es eine schlechte Idee ist, einen Fremden um eine Fotoshop-Hilfe zu bitten, sondern auch, dass sie sich einfach selbst so akzeptieren können, wie sie eben sind.

ADVERTISEMENT

Ich würde gerne weniger wie ein Kind aussehen - kannst du mir helfen?

twitter

"Ja, Sir", war Fridman's Antwort auf die Anfrage des Kandidaten. Normalerweise möchte man auf Fotos immer jünger aussehen, aber nicht so dieser Junge. Er will älter wirken. Wir verurteilen ihn keineswegs dafür, sind uns aber nicht sicher, ob er mit dem Ergebnis zufrieden ist. Es ist wie ein umgekehrter Fotoshop-Effekt; während normalerweise Körperteile oder Dinge vergrößert oder eingefügt werden, werden sie diesmal eben entfernt - schnipp, schnapp, Haare ab!

ADVERTISEMENT

Hey James!

twitter

Bei unserem zweiten Model, diesmal eine Frau, dachten wir, dass sie mit "Plastikteil" in ihrer Anfrage "Kannst du bitte das Plastikteil vom Foto entfernen" wohl das rote Päckchen Haarpflege meinte, oder was auch immer es darstellen sollte. Die Antwort lautete zwar ja, doch James hat die Herausforderung raffiniert gelöst. Wir wollen nicht sagen, dass sie deswegen besser aussieht, aber definitiv... anders.

ADVERTISEMENT
Next Page
Show Comments ()
ADVERTISEMENT
ADVERTISEMENT
ADVERTISEMENT