8 Anzeichen für ein baldiges Nierenversagen

Advertisements

 

Die Nieren befinden sich in der Bauchregion und sind lebenswichtig für den menschlichen Körper. So sind sie für viele Körperprozesse verantwortlich. Dabei stellt die Entgiftung und die Reinigung des körpereigenen Systems hauptsächliche Funktion dar. Die Nieren filtern das Blut filtern und produzieren Urin. Sie entfernen Nahrungsabfall und Flüssigkeiten aus dem Körper, regeln den Elektrolyten-Haushalt und den Blutdruck, erhöhen die Anzahl roter Blutkörperzellen und unterstützten den Knochenbau. Kurzum: Funktionierende Nieren sind lebenswichtig für den Menschen. Daher ist es wichtig, die verschiedenen Symptome einer Nierenfunktionsstörung zu kennen. Anhand der folgenden acht Zeichen kannst du überprüfen, ob eine Gefährdung besteht. In jedem Fall sollte du sicherheitshalber zusätzlich einen Arzt konsultieren.

Müdigkeit:

shutterstock

Gesunde Nieren produzieren das Hormon Erythropoietin. Dieses regt die Produktion roter Körperzellen an. Ein geringer Bestand an roten Blutkörperzellen führt zu Müdigkeit und kann ferner in Störungen der Gehirn- und Muskelfunktionen münden.

Schmerzen:

shutterstock

Wenn du Schmerzen im Bereich der Nieren spürst, könnte es sich dabei um Nierensteine oder eine Infektion des Urintraktes handeln.

Next 10

Advertisements