7 sensationelle Tipps für traumhaftes, gesundes Haar

Beauty

Schönes, glänzendes Haar - davon träumen wir alle. Wenn du dafür keine Unmengen an Geld beim Friseur ausgeben willst, dann sind diese 7 Tipps pures Gold wert. Mit ganz alltäglichen Zutaten kannst du dir in nur wenigen Minuten tolle Masken und Kuren mixen, die deinem Haar so richtig gut tun.

Avocado-Haarmaske

shutterstock

Wenn du dir die nährenden Inhaltsstoffe dieser Superfrucht zunutze machen willst, dann brauchst du:

1 reife Avocado
1 Teelöffel Olivenöl
1 Teelöffel Honig
1 rohes Ei


Mixe alle Zutaten gut durch und verteile die Maske im Haar. Nach 20 Minuten einfach ausspülen, fertig!

Aloe-Vera-Creme

shutterstock

Um das Wachstum zu stimulieren und für Geschmeidigkeit zu sorgen benötigst du nur:

1 Aloe Vera Blatt

1 Teelöffel Mandelöl

Das frische Blatt hacken und mit dem Mandelöl vermengen. Nachdem du den cremigen Mix im Haar verteilt hast, wickelst du Frischhaltefolie darum. Nach 20 Minuten kann die Maske ausgespült werden.

Bananenmaske

shutterstock

Wenn du unter lästigen Schuppen leidest, benötigst du nur folgende Zutaten:

1 Banane
1 Teelöffel Honig

Zerdrücke die Banane, mixe den Honig darunter und arbeite alles ins Haar ein. Nach 20 Minuten ausspülen.

Aspirinshampoo

shutterstock

Nicht nur gegen Kopfweh, auch gegen glanzloses Haar hilft Aspirin. Du brauchst dafür:

4 Aspirintabletten
Haarshampoo

Zwei Tabletten werden zerdrückt und mit dem Shampoo vermengt. Massiere die Mixtur in dein Haar ein und lasse sie ein paar Minuten einwirken. Nach dem Ausspülen zerdrückst du die beiden anderen Tabletten und massierst sie ohne Shampoo in dein Haar ein. Nach weiteren 10 Minuten wird das Haar komplett ausgespült.

Kokosnuss-Kur

shutterstock

Für diese sehr nährende Haarkur sind folgende Zutaten nötig:

2 Eier
4 Esslöffel Rapsöl
2 Esslöffel Kokosnussöl

Einmal die Woche sollte diese Mixtur ins Haar eingeknetet und nach 15 Minuten ausgewaschen werden, um das Wachstum anzuregen.

Natron-Haarspülung

shutterstock

Das Allround-Talent Natron lässt dein Haar nur so sprießen. Du brauchst:

3 Esslöffel Natronpulver
9 Esslöffel Wasser

Regelmäßig nach dem Haarewaschen als Spülung verwendet, regt es das Haarwachstum an und verleiht deinem Haar wieder Fülle.

Knoblauchkur

shutterstock

Diese Kur wirkt von innen und wird bei Haarausfall empfohlen:

1kg Honig
3 Knoblauchzehen
4 Zitronen
200g Leinsamenöl


Die geschälten Knoblauchzehen mit den gestückelten Zitronen in einen Mixer geben, Leinsamenöl und Honig zufügen und alles durchmixen. Bewahre die Masse in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf. Von dieser Kur nimmst du dreimal am Tag je 30 Minuten vor den Mahlzeiten einen Esslöffel ein - deine Haare werden wachsen wie verrückt!