7 geniale Hacks um dein Badezimmer wieder zum glänzen zu bringen

Kniffe

Schwarzer Tee

rumble

Nimm 3 Beutel Schwarztee auf ein Glas heißes Wasser. Lass den Tee ein paar Minuten ziehen und fülle ihn in eine Sprühflasche. Nun kannst du damit alle Glasflächen im Bad putzen und mit etwas Zeitungspapier nachreiben.

Seife und Essig

rumble

Fülle eine Putzbürste je zur Hälfte mit Essig und Spülmittel. Damit geht der Schmutz in der Duschtasse und Badewanne sehr leicht weg.

Zitrone

rumble

Wenn du Kalkablagerungen an den Armaturen wegzaubern willst, brauchst du sie nur mit einer angeschnittenen Zitrone abzureiben. Spüle mit Wasser nach - fertig.

Essig

rumble

Hartnäckigen Kalkschmutz am Wasserhahn kannst du entfernen, indem du ein Tuch um den Hahn wickelst, Essig drüberlaufen und 30 Minuten einwirken lässt. Mit der Zahnbürste kannst du schwer erreichbare Winkel reinigen.

Spülmaschine

rumble

Lasse unansehnlich gewordene Zahnbürstenhalter und Zahnputzbecher einfach von deiner Spülmaschine reinigen.

Saures für die Toilette

rumble

Sprühe Essig auf die Kalkablagerungen an der Toilette. In die Ritzen kannst du Toilettenpapier stecken, mit Essig tränken und einwirken lassen. Mit der Klobürste nachschrubben - fertig.

Klobürste desinfizieren

rumble

Zu guter Letzt reinigst du deine Toilettenbürste mit einem milden Desinfektionsmittel.

hier das Video