30 geniale Ideen für die Verwendung von Backpulver/Backsoda

Kniffe

Aber hast du auch eine Idee, was du mit Backsoda noch so alles anfangen kannst? Schon seit vielen Jahren schwören viele Hausfrauen auf die verschiedenen Wirkungen von Backpulver. Hast du gewusst, dass Backsoda auch als Reinigungsmittel, gegen unangenehme Gerüche und sogar gegen Juckreiz der Haut verwendet werden kann? Ja, Backpulver ist ein fester Bestandteil in deiner Küche, den du bis jetzt wahrscheinlich unterschätzt hast.

In diesem Artikel bekommst du 30 hilfreiche Tipps, um das bestmögliche aus Backpulver rauszuholen:

Mach dir ein Gesichtspeeling:

pinimg

Nimm für das Peeling drei Teile Backsoda und einen Teil Wasser. Danach kannst du die entstandene Paste auf dein Gesicht auftragen. Wasche anschließend das kostengünstige, jedoch sehr praktische Peeling von deinem Gesicht ab.

Reinige deine verstopften Abflüsse:

google

Schütte etwas Backpulver in deinen verstopften Abfluss und gib einen Schuss Essig darauf. Verschließe den Abfluss mit einem Stöpsel und die schaumige Textur wird deinen Abfluss von Haaren und klebrigen Verstopfungen befreien.

Rette dein angebranntes Geschirr:

elsalvador

Wenn du eine Platte oder einen Topf mit verbranntem Essen hast, weiche das Küchenutensil in eine Seifenlauge ein und gib ein paar Flocken Backsoda dazu. Ein weicher Lappen sollte ausreichen, um die Reste mühelos entfernen zu können.

Halte die Katzentoilette länger frisch:

petpatiler

Verteile eine Schicht Backpulver in der Toilette deiner Katze, bevor du es mit Streu bedeckst. Wenn dein Haustier die Toilette benutzt, verteilt sie das Backpulver mit der Streu und der Geruch bleibt länger angenehm frisch.

Entferne Flecken aus einem Teppich:

sndimg

Es gibt viele unterschiedliche Flecken, aber Backpulver bekämpft die meisten Flecken mit Erfolg. Reinige zuerst den Teppich mit Wasser und schütte etwas Backpulver auf die verschmutzte Stelle. Sauge es nach ein paar Minuten auf und der Teppich sieht aus wie neu gekauft.

Reinige deinen Whirlpool:

glamour

Um die Düsen deines Whirlpools zu reinigen, gib Wasser in die Wanne, schütte zwei Tassen Backsoda hinzu und nimm den Whirlpool für circa zehn Minuten in Betrieb. Anschließend brauchst du nur das Wasser abzulassen und die Wanne zu befüllen.

Verbanne unangenehme Gerüche aus deinem Kühlschrank:

blogspot

Eine kleine Box, gefüllt mit Backsoda, verhindert, dass dein Kühlschrank unangenehm zu riechen beginnt. Wenn du einen großen Kühlschrank besitzt, kannst du auch ein Marmeladenglas oder eine Tasse mit Backpulver befüllen.

Poliere dein Silberbesteck auf Hochglanz:

pinterest

Für diesen Trick benötigst du eine Auflaufform, die du mit Alufolie auslegen musst. Gib einen Esslöffel Backsoda hinein. Schütte anschließend ganz langsam eine halbe Tasse Weißweinessig und eine Tasse kochendes Wasser darüber. Wenn du danach dein Besteck in die Auflaufform legst, sollte die Mixtur direkt anfangen zu wirken.

Mische dir deine eigene Zahnpasta:

wp

Viele Menschen bevorzugen Zahnpasta mit Backsoda aus der Drogerie, weil sie wenige Chemikalien enthält. Du kannst sie dir jedoch auch ganz leicht selbst zubereiten. Du findest das Rezept hier. Wenn du etwas Backsoda auf deine normale Zahnpasta streust, werden deine Zähne weißer.

Mach dir ein natürliches Deodorant:

viralvoz

Wenn du dieses klebrige Gefühl von Deodorant auf deiner Haut nicht leiden kannst, wirst du von Backpulver begeistert sein. Bestäube deine Achseln mit Backsoda und du wirst längere Zeit frisch riechen. Oder du machst dein eigenes Deodorant mit Hilfe von Backpulver.

Entferne Striche von Wänden:

pinimg

Gib etwas Backsoda auf einen Schwamm und wische damit über die betroffenen Stellen an deiner Wand. Trockne die Stelle mit einem weichen Tuch nach und die Striche sollten verschwunden sein.

Reguliere deinen Klärtank:

pinimg

Wenn du einmal in der Woche eine Tasse Backpulver in deinen Spülkasten gibst und damit spülst, wird der pH-Wert des Wassers in deinem Tank ausgeglichen sein.

Lösche einen kleinen Fettbrand:

pinimg

Wenn ein Feuer in deiner Wohnung oder deinem Haus ausbricht, solltest du auf jeden Fall sofort die Feuerwehr verständigen. Mit Backsoda kannst du jedoch einen kleinen Brand durch Fett in den Griff bekommen.

Frische deinen Teppich auf:

pinimg

Verteile etwas Backsoda auf deinem Teppich und lass es circa 15 Minuten einwirken. Danach musst du den Teppich nur noch absaugen und der Schmutz sollte verschwunden sein. Du kannst auch etwas Zimt unter das Backpulver mischen, um einen angenehmen Duft zu bekommen.

Dein Mülleimer kann gut riechen:

pinterest

Wenn du das nächste Mal deinen Müllbeutel wechselst, gib ein wenig Backsoda in den Boden des Beutels. Schlimme Gerüche werden dadurch neutralisiert oder stark gelindert.

Reinige die Fugen in deinem Badezimmer:

shared

Vermische Backsoda und Hydrogen Peroxid zu einer Paste und verteile es mit einer alten Zahnbürste in den Fugen. Die Fugen werden sich danach ganz leicht reinigen lassen.

Verleihe deiner Matratze einen frischen Duft:

mama365

Verteile etwas Backpulver auf deiner Matratze und lasse es circa eine Stunde lang einwirken. Sauge anschließend die Matratze ab und sie wird wieder sauber riechen. Außerdem hält dieser Geruch Milben fern.

Grünes Gemüse behält seine Farbe:

seriouseats

Eine Prise Backpulver hindert das Gemüse daran, braun zu werden, wenn du es kochst. So eine kleine Küchenchemie kann dir so manches Essen retten. Besonders gut wirkt dieser Tipp bei grünem Gemüse wie zum Beispiel grünen Bohnen.

Kleines Wunder für die Haare:

fthmb

Viele Menschen waschen ihre Haare einmal im Monat mit Backpulver, um festsitzende Stylingrückstände zu entfernen. Gib einfach einen Teelöffel Backsoda zu deinem Haarshampoo und wasche deine Haare wie gewohnt.

Entferne hartnäckige Fettflecken:

wp

Wenn dein Auto in deiner Garage einen Ölfleck hinterlassen sollte, kannst du den Fleck mit ein wenig Backsoda beseitigen. Lass das Backpulver nach dem Auftragen etwas einwirken und wische mit einer Bürste nach.

Als Zusatz in deinem Tee:

shared

Eine Prise Backsoda wird deinem süßen Tee einen noch weicheren Geschmack verleihen, denn die Härte des Wassers wird dadurch gemildert. Dieser Trick funktioniert natürlich bei fast allen Teesorten.

Wasche dein Obst und Gemüse:

ederepente50

Wenn du dein Obst oder Gemüse mit Backpulver vorsichtig mit einem weichen Lappen einreibst und danach gut abspülst, kannst du dir sicher sein, dass es wirklich sauber ist.

Fingernägel weißer machen:

annnews

Stelle aus drei Teilen Backsoda und einem Teil Wasser eine Paste her und verteile sie auf deinen Nägeln. Die gleiche Mixtur macht auch deine Finger und Hände geschmeidig.

Frische deine Lebensmittelbehälter auf:

loveincorporated

Oftmals setzen sich unangenehme Gerüche in den Aufbewahrungsboxen fest. Wenn du die Behälter mit einem feuchten Schwamm und etwas Backsoda wäscht, verschwinden die Gerüche und es beugt vor neuen vor.

Guter Geruch in der Sporttasche:

readersdigest

Golftaschen, Hockeytaschen oder Sporttaschen, viele Taschen können eine Geruchsverbesserung gut gebrauchen. Kippe ein bisschen Backsoda in den Boden deiner Tasche oder gib Backpulver in einen kleinen Beutel, der in der Tasche bleibt.

Der Kampf gegen juckende Haut:

pinimg

Mückenstiche, Hautausschläge und Bienenstiche können mit Backsoda gelindert werden. Rühre eine Paste an und trage sie an der betroffenen Stelle auf. Alternativ kannst du die juckende Hautstelle auch in zwei Tassen Backsoda baden.

Säubere deine Kaffeekanne:

webstaurantstore

Hartes Wasser kann den Geschmack deines Kaffees beeinträchtigen. Lass den vollen Topf mit 1/4 Tasse Backpulver über Nacht einwirken und spüle ihn am nächsten Morgen gut aus. Dein Kaffee wird wieder köstlich schmecken.

Deine Wäsche bleibt weiß:

shareabl

Gib einfach eine Tasse Backpulver zu deinem regulären Waschmittel dazu. Dieser Trick hilft auch bei hartnäckigen Flecken, wie zum Beispiel Gras- oder Ölflecken.

Vernichtet das Unkraut:

navodynapad

Streue Backpulver auf das Unkraut oder die Stelle, an der die unerwünschte Pflanze wächst. Das Backsoda wird ganze Arbeit leisten und das Unkraut vernichten und ein erneutes Wachsen verhindern.

Kreiere dein eigenes Mundwasser:

shared

Um Mundgeruch zu beseitigen oder vorzubeugen, verrühre einen Teelöffel Backpulver in einem halben Glas mit Wasser. Spüle damit gründlich deinen Mund aus. Diese Rezeptur kann sogar schmerzhafte Aphten lindern.

Wie viele dieser Tipps und Tricks hast du gekannt? Backsoda ist eine sehr vielseitige und kostengünstige Hilfe im Haushalt und fast ein Alleskönner. Kurz gesagt ein wahres Wundermittel.