10 tolle Beautytipps, die du lieber schon gestern als heute gekannt hättest

Beauty

Beautyprodukte können ganz schön ins Geld gehen, sodass Hausmittel oder andere clevere Tipps immer eine willkommene Alternative darstellen. Mit diesen zehn Hinweisen bist du gut gerüstet, um auf günstigem und schlauem Wege zur Beauty-Queen zu werden.

Pfefferminzöl für volle Lippen

fokuzz

Ein paar Tropfen Pfefferminzöl unter dem Lipgloss aufgetragen bewirken wahre Wunder!

Lidschatten auf dem Scheitel für mehr Fülle

siguapas

Mit ein wenig Lidschatten auf dem Haarscheitel, der die Farbe deiner Haare hat, erhältst du eine Löwenmähne.

Weiche Lippen mithilfe einer Zahnbürste

actualno

Rissige Lippen sind ein Albtraum. Mit der Zahnbürste entfernst du überschüssige Haut und die Lippen sind wieder schön glatt.

Weg mit dem Handtuch!

fokuzz

Statt ein Handtuch nach dem Duschen zum Haaretrocknen zu benutzen, greif doch mal zu einem T-Shirt. Es saugt nicht die ganze Feuchtigkeit aus dem Haar, sodass Frizz keine Chance mehr hat. Der Tipp ist auch super für alle mit einer Lockenmähne.

Wattebäuschen für lange Wimpern

bellezza

Mithilfe einer sauberen Wimpernbürste und einem Wattebausch verlängerst du deine Wimpern im Handumdrehen. Reibe die Bürste so lang an der Watte, bis sie mit Fasern bedeckt ist. Geh damit über deine Wimpern und fixiere die Wattefasern anschließend mit Mascara.

Trocknertücher gegen statisch aufgeladene Haarbürsten

diply

Mithilfe eines Trocknertuchs entfernst du die elektrische Aufladung deiner Bürste.

Der Zahnbürstentrick für Babyhaare

fokuzz

Wenn sich entlang deines Scheitels feine Flaumhaare befinden, glätte sie mit einer sauberen Zahnbürste.

Zopf ahoi!

szafunia

Damit dein Haarzopf höher und voller aussieht, benutz zwei Haarnadeln, um ihn unsichtbar zu fixieren.

Vaseline und Parfum?!

fokuzz

Bevor du zu Parfum greifst, trag eine kleine Portion Vaseline auf – und zwar an dem Punkt, wo du den Duft aufsprühst. Die Haltbarkeit erhöht sich dadurch um ein Vielfaches.

Trockener Nagellack im Handumdrehen

instagram

Bevor du das nächste Mal deine Nägel lackierst, stell eine Schale mit Eiswürfeln bereit und gieß kaltes Wasser darüber. Tauch deine Nägel nach dem Lackieren etwa eine Minute in die Mischung. Der Lack trocknet dann schneller und es bilden sich keine Bläschen. Andersherum funktioniert der Trick auch: Wenn du Schwierigkeiten hast, den Nagellack zu entfernen, tauch deine Hände vorher in warmes Wasser.