10 großartige Wege, wie Bier dein Leben noch mehr bereichern kann

Beauty

Es ist klar, welchen ersten Gedanken wohl jeder hat, wenn es um Bier geht: ein kühles, schaumiges Blondes, vielleicht an einem lauen Sommerabend, das dir prickelnd die Kehle runterläuft. Aber aufgepasst: Das goldene Getränk kann uns noch auf viele weitere Wege das Leben verschönern und erleichtern. Wir zeigen dir, wie!

Es verhilft dir zu wunderschönen Haaren

shutterstock

Eine Wellnesskur mit Bier nährt deine Haare und soll sie auch schneller wachsen lassen. Der Hopfentrunk enthält Vitamin B und Silikone, die maßgeblich am Haarwachstum beteiligt sind. Gib Bier auf deine Haare und massiere es gut ein, auch in die Kopfhaut. Nach fünf Minuten heißt es ausspülen und die neue Haarpracht bewundern!

Es sorgt für eine glatte und weiche Haut

shutterstock

Bier ist nicht nur reich an Antioxidantien, die die Hautalterung verlangsamen, sondern unterstützt auch die Fähigkeit der Haut, sich selbst zu reparieren. Das Ergebnis ist eine starke, straffe Haut.Eine Gesichtsmaske kannst du selbst herstellen: Vermische einen Esslöffel Bier mit einem Eiweiß und drei Tropfen Mandelöl. Trage die Maske auf das gereinigte Gesicht auf und lass sie zehn Minuten einwirken.

Es ist ein natürliches Schlafmittel

shutterstock

Bier ist ein altbewährtes Hilfsmittel bei Schlafstörungen. Verantwortlich dafür ist sein Hauptbestandteil, die Hopfenblüte, die als beruhigend gilt. Wenn du Probleme mit dem Einschlafen hast, könnte dir Bier also helfen. Wasche dafür deine Bettwäsche mit einem gleichen Anteil an Bier und Wasser. Die Wäsche kann so das Hopfenaroma aufnehmen und dir das Einschlafen erleichtern.

Es hilft bei müden Füßen

shutterstock

Nach einem langen Tag sind deine Füße schwer und müde? Tauche sie für einige Minuten in eine Schüssel voll kaltem Bier. Die sprudelnde Frische lässt deine Füße wieder munter werden.

Es lässt abgestorbene Hautzellen verschwinden

shutterstock

Noch ein Extra für deine Haut: Bier hilft dabei, abgestorbene Hautzellen zu entfernen und deine Haut zum Strahlen zu bringen. Aus einer Handvoll Erdbeeren und ein paar Löffeln Bier kannst du eine Gesichtsmaske herstellen, die dabei hilft, Unreinheiten zu entfernen und die Zellregeneration anzuregen.

Es macht Fleisch unglaublich zart

shutterstock

Eine Biermarinade ist der perfekte Weg, um dein Steak super zart werden zu lassen, ohne dabei sein Aroma zu verändern. Lege das Fleisch dafür in eine Plastikbox und gib etwas Bier dazu. Mariniere es über Nacht im Kühlschrank und am nächsten Tag kannst du dein wunderbar weiches Fleisch genießen.

Es verleiht deinen Holzmöbeln neuen Glanz

shutterstock

Damit deine alten Möbel wie neu aussehen, musst du sie einfach nur mit warmen Bier, das du auf ein Stofftuch gegeben hast, einreiben.

Es ist dein Helfer bei der Schädlingsbekämpfung

shutterstock

Nervige Fliegen kannst du mit einem Glas Bier von deinem Essen fernhalten. Dafür musst du ein Stück Alufolie über das Glas geben und kleine Löcher hineinstechen. Der Duft des Bieres lockt die Fliegen an und lässt sie in das Glas fliegen. Diese Methode kannst du auch bei Kakerlaken und Schnecken anwenden.

Es lässt Metall wieder glänzen

shutterstock

Da Bier wenig Säure enthält, ist es ideal, um deinen Schmuck oder andere Sachen aus Metall damit zu polieren. Du kannst die Gegenstände auch kurz in Bier einlegen. Vergiss nicht, sie gut abzutrocknen und schon kannst du ihren Glanz bewundern.

Es hilft bei rostigen Schrauben

shutterstock

Die Säuren, die Bier enthält, können aufbrechen. Wenn du mit festsitzenden, rostigen Schrauben zu kämpfen hast, gieß ein bisschen Bier darüber und versuche nach ein paar Minuten nochmal, die Schrauben zu lösen.